Jana Arenz mit neuem Hausrekord im Diskuswurf

Beim Werferabend der TSG Eppstein am 10.09.2019 war es endlich so weit.

Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen fehlte zu bestmöglichen äußeren Bedingungen lediglich der für Eppstein typische und bei Diskuswerfern wegen des Auftriebs so beliebte Gegenwind. Nach zuvor tollen Eindrücken im Training gelang es der Athletin des TV Michelbach ihre gute Spätform in ein tolles Wettkampfergebnis umzusetzen.

Jana steigerte an diesem Abend nicht nur ihre im Vorjahr bei den Süddeutschen Meisterschaften erzielte Bestmarke von bisher 37,58m auf nunmehr hervorragende 39,38m. Mit einem weiteren Versuch auf 39,37m und zwei Würfen über 38m zeigte die Sportstudentin der TU Chemnitz, dass es sich hier nicht um einen einmaligen Ausrutscher, sondern um den erhofften Leistungssprung handelte.

Nach erhöhtem Trainingspensum und guten Leistungen in der Vorbereitungsphase auf die 2019er Sommersaison, hatten sich Jana und ihr Trainer Michael Schestag diese Weiten eigentlich schon für die Süddeutschen Meisterschaften Ende Juni in Koblenz erhofft. Leider hatten sich in dieser Phase durch die Belastungen des Sportstudiums bei der 20jährigen aber Probleme in den Füßen und daraus resultierend Schwierigkeiten im Bewegungsablauf eingeschlichen. Nach einer kleineren Trainingspause erfolgte mit Beginn der Semesterferien der Wiedereinstieg ins Techniktraining auf der heimischen Wurfanlage und die Sicherheit im Bewegungsablauf kam zurück. Mit ihrem Ergebnis aus Eppstein gehört Jana zu den besten Diskuswerferinnen in Hessen und kann motiviert in das im Oktober beginnende Aufbautraining für 2020 starten.

Wettkämpfe und Sportabzeichentag in Michelbach

Die Vereinsmitglieder des TV Michelbach beim gemütlichen Grillen nach dem diesjährigen Sportabzeichentag

Zu dritten Mal veranstalteten der TV Kettenbach und der TV Michelbach gemeinsam einen Sportabzeichentag auf der neuen Anlage in Michelbach. Unterstützt wurden sie hierbei durch die Gemeinde Aarbergen und die Bademeister, die die Schwimmleistungen abnahmen und dem Sportkreis Rheingau-Taunus. Etwa 35 Teilnehmer stellten sich den Anforderungen zur Erfüllung des Deutschen Sportanzeichens und wurden auch am häufigsten mit der Auszeichnung Gold belohnt. Für den gelungenen Ablauf auf dem Sportplatz sorgten viele Helfer. Ihnen allen ein großes Dankeschön, vor allem an Jakob  Möhn und Etienne Steinmetz, die sich hervorragend um die Organisation gekümmert hatten.

Der TV Michelbach kombinierte  diese Veranstaltung mit einem Leichtathletik- Wettkampf in den Disziplinen Stabhochsprung, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoßen und Diskuswerfen. Bei hervorragendem Wetter und guten Bedingungen gab es einige ausgezeichnete Ergebnisse bei ca. 60 Teilnehmern aus 18 Vereinen. Sogar aus Dortmund war eine zehnköpfige Leichtathletikgruppe angereist. Viele emsige Helfer sorgten für einen guten Verlauf des Nachmittags und rundum zufriedene Gäste. Ihnen gilt ein besonderer Dank des Vorstand und der Abteilungsleitung!                                                                                    
Bei den Ergebnissen ist aus heimischer Sicht der Diskuswurf von Jana Arenz  mit 37,58 m besonders hervorzuheben. Auch die drei ersten Plätze von Paula Hofmann und einige Leistungen im Nachwuchsbereich sind erwähnenswert. Zum Abschluss der Saison sind noch einige persönliche Bestleistungen erzielt worden.                                                                                                                                               

Hier die Ergebnisse der heimischen Teilnehmer:

Männer                                                                                                                                                                                                
Hoch 1. Polizzi, Nils  TV Michelbach 1,70m                                                                                                                     
Diskus M50 2. Schestag, Michael TVM 33,35 m, M45 1. Hofmann, Carsten TVM 25,22 m       
U18
Kugel 1. Klimaszewski, Tim TVM 10,23 m
Diskus 2. Klimaszewski, Tim 26,76m
M14
Hoch 3. Helisch, Julian TVM 1,35;
Weit 3. Helisch, Julian 4,60 m;
Diskus 2. Helisch, Julian 25,71m
M13
Kugel 1. Taft, Julian TVM 7,28 m;
Diskus 1. Taft, Julian 20,55 m,
M12
Weit 2. Wolf, Arne TVM 3,41m, 2. Heckelmann, Marlon TVM 3,40 m;
Hoch 1. Heckelmann, Marlon 1,20 m, 2.Wolf, Arne 1,10 m;
Diskus 1. Wolf, Arne 15,79 m

Frauen
Diskus 1. Arenz, Jana TVM 37,58 m
W45
Diskus 2. Wolf, Daniela TVM 22,42 m,
Kugel 1. Wolf, Daniela 9,08 m
W14
Weit 2. Gerz, Chantal TVM 4,25 m,
Hoch 1. Gerz, Chantal 1,35 m
W13
Weit 2. Markovic, Maya TVM 3,93 m, 3. Arenz, Anjolie TSV Kirberg 3,88m;
Diskus 1. Arenz, Anjolie 20,62 m, 2. Markovic, Maya 14,99 m
M12
Weit 1. Hofmann, Paula TVM 4,03 m,
Hoch 1. Hofmann, Paula 1,25 m,
Diskus 1. Hofmann, Paula 19,71 m

Den Tag hatte man mit einem geselligen Grillabend ausklingen lassen.

Volleyball beim TV Michelbach

Die Volleyballabteilung des TV Michelbach bietet in der Jedermann/frau-Gruppe Training für Erwachsene aller Altersstufen an. Auch Spielerinnen und Spieler mit wenig Vorerfahrung sind willkommen. Neben dem Sportlichen kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Die Übungsstunden finden immer freitags von 19.30 bis 21.30 Uhr in der Kirchfeldhalle Michelbach statt. Das Training der gemischten Mannschaft, die an der Spielrunde teilnimmt, soll nach den Sommerferien wieder dienstags aufgenommen werden. Für beide Gruppen werden noch Interessenten gesucht und sind jederzeit herzlich willkommen. Weitere Infos gerne bei Jonas Koren(015123274075) oder Erika Platner (061205214).

3. Michelbacher Herbstsportfest

 

Ausschreibung

„3. Michelbacher Herbstsportfest“

Ausrichter:           TV Michelbach

      Ort:                       Kirchstraße, 65326 Aarbergen Michelbach

Bestimmungen: Die Wettbewerbe werden nach den Bestimmungen der IWR und der DLO ausgetragen. Teilnahme nur mit gültigem Startpass!

Wettbewerbe:      Stabhochsprung, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoßen, Diskuswerfen

 für Männer und Frauen (Seniorenwertung), MJ U20, U18, U16, U14; WJ U20, U18, U16, U14  

     Samstag, den 14.09.2019

              Zeitplan/Anfangshöhen:

            Stabhochsprung:                                  Klassen         Anfangshöhe                   Startzeit

            WK 1: Nachwuchsspringen                  alle                1,52 m/ 2,02m/ 2,52m     12.00 Uhr                

            WK 2: Hauptspringen                           alle                3,02 m                             14:30 Uhr

(Höhensteigerung jeweils 10 cm)

Je nach Meldeleistungen können sich die Anfangshöhen noch verändern

 

Meldungen über LA.net

      Ansprechpartnerin: 061205214 (Erika Platner)-erikaplatner-at-gmx.de

Meldeschluss:    8.09.2019 (aus planungstechnischer Sicht gerne auch früher); Meldungen für Stabhochsprung bitte nur mit Angabe der Anfangshöhe.

Meldegebühr:      3 € Schüler, 4 € Jugendliche; 5 € Erwachsene

Nach- und Ummeldungen:         Sind am Veranstaltungstag je nach Teilnehmerzahl

 möglich! Zusätzliche Kosten 2 € pro Disziplin                                                     

Haftung:   Wird vom Veranstalter nicht übernommen.

Weiterlesen3. Michelbacher Herbstsportfest

Leichtathleten erfolgreich in Holzappel



Das Bild zeigt von links:
Dustin Blüher, Paula Hofmann, Marlon Blüher, Maya Markovic, Julian Helisch

Bei einem Werfertag in Holzappel konnten einige Leichtathleten des TV Michelbach mit vielen guten Leistungen glänzen. Bei den Senioren M45 warf Carsten Hofmann den Diskus auf 25,53 m und belegte den 2. Platz.  Dustin Blüher siegte im Speerwerfen U18 mit 37,81 m und belegte im Diskus-werfen mit 24,76 m den 2. Platz. Marlon Blüher, M15, erreichte drei neue Bestleistungen: 2. Kugel 10,76 m; 1. Diskus 29,64 m; 2. Speer 28,85 m. Bei M14 wurde Julian Helisch jeweils Erster mit Kugel 7,86 m, Diskus 29,64 m, Speer 17,34 m. Bei den Mädchen W13 konnte Maya Markovic  den 4. Platz im Diskuswerfen mit 14,70 m und den 2. Platz bei Speer mit 19,77 m belegen. Paula Hofmann glänzte in der AK W12 mit einem Sieg im Diskuswerfen mit 20,15 und belegte im Speerwerfen den 2. Platz mit 18,51 m.

Leichtathleten mit neuen Bestleistungen

Einige Nachwuchsathleten des TV Michelbach nahmen erfolgreich bei dem Pfingstsportfest in Bruchköbel teil. Hierbei konnten sie gute Platzierungen und einige neue persönliche Bestwerte erzielen. Dustin Blüher wurde in der AK U18 im 800m Lauf 1. mit 2:19,47m, im Weitsprung 5. mit 5,01 m, Hochsprung 3.mit 1,62 m(pB), Speer 37,53 m (pB).  Aaliya Llanaj startete in … WeiterlesenLeichtathleten mit neuen Bestleistungen

4. Platz für Saltare Lumina beim Tanzturnier „Dancing in the Moonlight“

Am 13.04.2019 hat die Tanzgruppe Saltare Lumina am Tanzturnier „Dancing in the Moonlight“  in Wallmerod teilgenommen. Der Tag startete bereits um 8 Uhr morgens mit Schminken, Haare stylen und anschließendem gemeinsamen Frühstück. Die Aufregung war sehr groß, startete man doch das erste Mal in der Kategorie Jugend (12-18 Jahre). Mit dem letzten Startplatz von insgesamt … Weiterlesen4. Platz für Saltare Lumina beim Tanzturnier „Dancing in the Moonlight“

Nikolauslauf beim TV Michelbach

Traditionell veranstalteten die Leichtathleten des TV Michelbach am 6. Dezember einen Nikolauslauf für Kinder. Diesmal musste dieser in der Sporthalle in Breithardt ausgerichtet werden. Hierbei konnten die 5 bis 13- jährigen Mädchen und Jungen ihre Fähigkeiten im Ausdauerlauf zeigen. Der Nikolaus kam dann persönlich vorbei, um sie mit Süßigkeiten zu belohnen und sie für ihre … WeiterlesenNikolauslauf beim TV Michelbach

Sportabzeichenehrung des TV Michelbach

Am Sportabzeichentag des TV Michelbach, der gemeinsam mit dem TV Kettenbach im August durchgeführt wurde, hatten sehr viele Sportlerinnen und Sportler des TV Michelbach die Anforderungen erfüllen können. Jetzt ehrte der 2. Vorsitzende des TVM, Toni Polizzi, mit der Übergabe der Urkunden und Abzeichen die erfolgreichen Teilnehmer. Bei den Erwachsenen erfüllten die Anforderungen für Gold: … WeiterlesenSportabzeichenehrung des TV Michelbach