Jahreshauptversammlung TV Michelbach 1903 e.V. 26.11.2021

Neuer Vorstand hat sich gebildet.

Verabschiedung von langjährigen Vorstandsmitgliedern und Neuwahlen.

Der neue Vorstand.
(v.l.n.r.) (oben) Tamara Klimaszewski, Daniela Wolf, Alexander Wolf, Malte Jablonski, Ingrid Laun, Jörg Duchène, Erika Platner, Jonas Koren, Angelique Schintz
(unten) Dieter Birk, Fabian Birk, Michael Skeide, Danja Duchène, Michael Helisch, Julian Helisch

Nach mehrfacher pandemiebedingter Verschiebung hat am Freitag, dem 26.11.21 die Jahreshauptversammlung des TV Michelbach 1903 e.V. in der Kirchfeldhalle stattgefunden.

Abgesehen von den pandemischen Herausforderungen in den letzten zwei Jahren war auch der Fortbestand des Vereines, bedingt durch die Neubesetzung mehrere Vorstandsposten, in den letzten Wochen das herausragende Thema.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Armin Plohmann und einer Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder begann der 1. Vorsitzende mit seinem Jahresbericht für den Vorstand.

Im Vordergrund des Berichtes standen auch hier die pandemischen Probleme für den Verein und die Neubesetzung des Vorstands.

Viele der sportlichen Aktivitäten konnten nur sehr bedingt stattfinden oder waren überhaupt nicht möglich. Vorstandssitzungen waren teils nur virtuell möglich.

Abschließend bedankte sich Armin Plohmann bei allen Mitgliedern und ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für die jahrlange Treue und konstruktive Zusammenarbeit.

Er schloss seinen Bericht mit den Worten : Er stehe für eine Neuwahl nicht mehr zu Verfügung, da er sich jetzt vermehrt um seine tolle und wachsende Familie und seine Enkelkinder kümmern möchte.

Zum nächsten Punkt führte der Schatzmeister Alexander Wolf die finanzielle Situation des Vereins in den zurückliegenden Geschäftsjahren 2019/2020 aus, die eine solide und ausgeglichenen Situation auch in Zeiten der Pandemie darstellt und auf die Zukunft ausgerichtet ist.

Der anschließende Bericht der Kassenprüfer testiert eine transparente und ordnungsgemäße Buchführung. Die Entlastung des Vorstands wurde einstimmig beschlossen.

Die Berichte der Abteilungen spiegelten die in den letzten zwei Jahren herrschenden Probleme wieder, wobei die Judoabteilung und die Abteilung Volleyball als Indoor Sportarten am massivsten betroffen waren.

Es fanden kaum oder keine Wettkämpfe statt, der Trainingsbetrieb war nur eingeschränkt oder gar nicht möglich. Es bleibt zu hoffen, dass uns als Mehrspartenverein die Mitglieder auch in diesen Zeiten weiterhin treu bleiben.

Nun standen die Neuwahlen an.

In den letzten Wochen wurde intensiv nach Vorstandsmitgliedern gesucht und Gespräche geführt.

Es galt den kpl. Vorstand neu zu wählen bzw. die vakanten Positionen neu zu besetzen.

Einstimmig gewählt wurden folgende Personen :

  • 1. Vorsitzender Alexander Wolf
  • 2. Vorsitzender Malte Jablonski
  • 1. Schatzmeister Michael Skeide
  • 2. Schatzmeisterin Ingrid Laun
  • 1. Schriftführer Fabian Birk
  • 2. Schriftführerin Daniela Wolf
  • Pressewartin Stefanie Raven
  • Sozialwartin Tamara Klimaszewski
  • Sportwartin Erika Platner
  • Abteilungsleiterin Turnen Daniela Wolf
  • Abteilungsleiter Judo Dieter Birk
  • Abteilungsleiterin Leichtathletik Erika Platner
  • Abteilungsleiter Volleyball Jonas Koren
  • Jugendwartin Angelique Schintz
  • Jugendsprecher/in Julian Helisch u. Mara Lambert

Jugendwartin und Jugendsprecher/in wurden von der Versammlung bestätigt.

Beisitzer:

  • Michael Helisch
  • Danja Duchène
  • Jörg Duchène

Damit sind alle vakanten Positionen bei der Neuwahl besetzt worden.

Neubeginn im TVM Vorstand

Der zur Zeit amtierende geschäftsführende Vorstand steht in grossen Teilen zur Wiederwahl bei der Jahreshauptversammlung nicht mehr zur Verfügung.

Möchten wir alle nicht Gemeinschaft, Vereinsleben, Sport und Freizeitgestaltung für uns und unsere Kinder aufrechterhalten?

Deshalb werden Vereinsmitglieder oder Neumitglieder gesucht, die sich gerne im Verein engagieren, Entscheidungen treffen, Probleme im Team lösen, neue Ideen entwickeln und umsetzen wollen, damit unser Verein weiterbesteht.

Aufgaben des geschäftsführenden Vorstands sind unter anderem die Aufstellung eines Haushaltsplans, Verwaltung des Vereinsvermögens, Überwachung des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs und der Abteilungskonten, Mitgliederverwaltung und Betreuung.

Dies sind alles Aufgaben die mit dem eigentlichen Sportbetrieb nur indirekt zu tun haben, aber zu einer Vereinsführung gehören und unabdingbar sind.

Wir alle appellieren an Sie als Vereinsmitglied oder vllt. neues Vereinsmitglied, ob sie nicht helfen in welcher Form auch immer, unseren Verein fortbestehen zu lassen. Deshalb lädt der Vorstand alle interessierten Mitglieder zu einer Aussprache und Ideenfindung zum 25.10.2021 um 19:00 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus in Michelbach ein.

Der Vorstand, Oktober 2021

TV Michelbach- wir dürfen wieder Sport treiben

Der TV Michelbach möchte nach der coronabedingten langen Pause den Übungsbetrieb in einigen weiteren Sportarten wieder beginnen. Bisher wurde in den letzten Wochen nur Sport im Freien von den Gymnastik- und Fitnessgruppen und den Leichtathleten angeboten. Jetzt versuchen wir auch wieder weitere Sportgruppen zu reaktivieren. Ab dem 21.06.2021 wird es wieder Sport in folgenden Gruppen geben:

Frauenturnen: Montag nach Absprache,

Frauengymnastik: Donnerstag 20 Uhr Sportplatz,

Frauenfitness: Dienstag 19.30-20.30 Uhr Sportplatz.

Tischtennis: Donnerstag 19.30- 21.00 Uhr Sporthalle (nach den Sommerferien).

Judo:
Dienstag 15.30-16.30 Uhr 6-8 Jahre, 16.45-18.45 ab 9 Jahre.

Volleyball: Freitag 19-21 Uhr Sporthalle.

Leichtathletik:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 17.30-19.30 Uhr Jugend und Erwachsene,
Donnerstag 16.00-17.30 Uhr Schüler/innen 6-15 Jahre.
Kinderturnen für 3-5jährige Donnerstag, 15-15.50 Uhr auf dem Sportplatz.
Auch neue Interessierte an unseren Sportangeboten sind willkommen!

Es gelten auch hier die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln! Über die sportartspezifischen Sonderregeln informieren die Übungsleiter. In den Fluren besteht Maskenpflicht. Beim Sport muss kein Mund-Nasenschutz getragen aber Abstand gehalten werden. Die Sportler/innen müssen bereits in Sportkleidung zu den Übungsstätten kommen! Kinder werden bereits an den Eingängen der Hallen/Sportplatz entlassen. Die Teilnehmer müssen gesund sein und dürfen keine Krankheitssymtome aufweisen. Weitere Informationen bei Erika Platner (06120/5214)

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Die Übungsleiter des TV Michelbach

Training findet wieder statt!

Nach längerem Ausfall wegen der Einschränkungen zum Infektionsschutz möchten wir ab dem Donnerstag, dem 27.05.2021, wieder Leichtathletik-Training für Kinder ab 6 Jahren anbieten. Die Übungsstunden finden donnerstags von 16.00 bis 17.30 Uhr statt. Näheres könnt ihr bei euren Übungsleitern oder E. Platner (06120/5214) erfahren. Wir freuen uns, euch bald wiederzusehen!

Eure Übungsleiter

Informationen zum Corona-Virus

Liebe Mitglieder, Freunde und Sponsoren des Vereins, Zur Eindämmung der Infektionsgefahr, insbesondere für das Coronavirus, haben wir im Vorstand beschlossen, unseren GESAMTEN ÜBUNGSBETRIEB ab heute den 13.03.2020 bis zum Ende der Osterferien vorübergehend einzustellen! Informationen zu Verhaltensweisen, Leitlinien etc. finden Sie unter anderem auf der Seite des Landessportbund Hessen unter https://www.landessportbund-hessen.de/de/servicebereich/news/coronavirus/. Wir verweisen zudem auf … Weiterlesen

Wir suchen Dich…

Spaß, Teamgeist, Athletik, Koordination, Schnelligkeit, Ballgefühl, Abwechslung, Kampfgeist, Emotionen & Action – all das bietet VOLLEYBALL! Wir bieten Dir die Möglichkeit VOLLEYBALL beim TV Michelbach 1903 e. V. zu spielen! Wir sind auf der Suche nach interessierten Mixed-Runden- und Hobbyspielern. Aktuell nehmen wir an einer Mixed- Runde im Raum Frankfurt teil. Wenn Du Lust und … Weiterlesen

Sporthalle wieder nutzbar!

Nach der langen Reparaturzeit ist die Sporthalle an der Aartalschule ab dem 13.01.2020 wieder für den Übungsbetrieb freigegeben. Die Sportstunden der betroffenen Gruppen des TV Michelbach der Abteilungen Turnen, Tischtennis, Leichtathletik und Volleyball, die zwischenzeitlich ausgelagert waren, finden dann wieder in der großen Sporthalle zu den gewohnten Zeiten statt! Auskünfte erteilen die Abteilungsleiter und Übungsleiter oder Erika Platner.